transparent
Ein Blick in die virtuelle Zivilgesellschaft Irans
Blogger frei, Cafés geschlossen Fristverlängerung und viele offene Fragen Filmemacher soll sein Werk zensieren Kampf gegen Hundehaltung

News

Opec gegen Senkung der Öl-Förderquote

28. November 2014
Die Organisation erdölexportierender Länder Opec wird trotz der seit Monaten anhaltenden niedrigen Erdölpreise ihr bisheriges Förderziel von 30 Millionen Barrel am Tag nicht senken. mehr »

Mohammad Farhadi neuer Wissenschaftsminister

27. November 2014
195 von insgesamt 230 anwesenden Abgeordneten stimmten am Mittwoch im iranischen Parlament für Mohammad Farhadi als neuen Wissenschaftsminister. Das meldeten iranische Nachrichtenagenturen. mehr »

Das iranische Volk wird siegen“

25. November 2014
„Die Weltgemeinschaft hat keinen anderen Weg als die Atomverhandlungen mit dem Iran fortzuführen.“ Das sagte der iranische Präsident Hassan Rouhani in einem Interview mit dem staatlichen iranischen Fernsehen IRIB am Montagabend. mehr »

Gedenkfeier erneut verboten

24. November 2014
Wieder wurde die Gedenkfeier, die die in Deutschland lebende iranische Künstlerin Parastou Forouhar jährlich zum Todestag ihrer Eltern in Teheran durchzuführen versucht, durch Sicherheitsbeamte verhindert. Das meldete das persischsprachige Nachrichtenportal Kalameh am Sonntag. mehr »

Tausende Arbeiter gegen Arbeitsrecht-Reform

21. November 2014
Zum 24-jährigen Bestehen des iranischen Arbeitsrechts versammelten sich am Donnerstag Tausende Arbeiter im Teheraner Shahid-Moetamedi-Sportstadion. Das meldete die iranische Nachrichtenagentur ILNA. mehr »

Größte Gold Förderfabrik des Nahen Ostens eingeweiht

20. November 2014
Die größte Goldverarbeitungsfabrik im Nahen Osten ist nahe der nordwestiranischen Stadt Takab in Betrieb genommen worden. Bei der Einweihung der Anlage mit dem Namen „Zareh Shouran“ waren der iranische Vizepräsident Ashagh Jahangiri und Verantwortliche aus der Region dabei, meldeten iranische Nachrichtenagenturen am Mittwoch. mehr »

Doulatabadi erhält Chevalier-Kunstpreis

18. November 2014
Der iranische Schriftsteller Mahmoud Doulatabadi wurde vom französischen Kulturministerium mit dem „Chevalier des Arts et des Lettres“-Preis ausgezeichnet. Das berichtete die iranische Nachrichtenagentur ISNA am Montag. mehr »

Trauer um Popsänger

17. November 2014
Wegen des massiven Andrangs Tausender Fans des verstorbenen Popsängers Morteza Pashaei konnte dessen Bestattung am Sonntag erst am späten Nachmittag und nur im Beisein seiner Familie stattfinden. Das meldete die iranische Nachrichtenagentur ISNA am Sonntag. mehr »

Bleiben Sie informiert

  • Newsletter

    Ihre Email-Adresse für Updates

  • Facebook

  • RSS